Esalen® Massage aus Kalifornien

Esalen®Massage & Körperarbeit   Mireya Rein - Erstmalig in der Metropolregion Nürnberg/Fürth/Erlangen

"Spüre Dich Selbst!"

Esalen 9a

In Kommunikation mit dem Gewebe und im Kontakt mit den Faszien

Die einzigartige Esalen®Massage entstand im Laufe der letzen 40 Jahren am renommierten Esalen-Institut in Kalifornien als eine moderne dreidimensionale Körperarbeit, die Elemente aus verschiedenen Körperarbeitsformen und klassischer Massage kombiniert und mit aktuellen Erkenntnissen aus Psychologie und Faszienforschung verbindet.

 Die Esalen®Massage ist auch unter „Kunst der bewussten Berührung“ bekannt und stellt eine Ganzkörpermassage im Bereich des Bindegewebes dar. In ihr werden in einem harmonischem Fluß lange Ausstreichungen über die Gesamtlänge des Körpers, Gelenklockerungen, sanfte Dehnungen und tiefe strukturelle Detailarbeit an den Faszien und Sehnen integriert.

Charakteristisch ist die Langsamkeit und Präsenz in der äußeren, achtsamen Berührung. Daraus entwickelt sich für den Empfangenden ein intensives inneres Berührt-Sein, welches einen spürbaren Zugang zum eigenen Körper und dessen Empfindungen schafft. Die Esalen®Massage  bietet Ihnen den nötigen Raum, verspannende Körpermuster wahrzunehmen und zu lösen. Respekt und Achtsamkeit kennzeichnen meine grundlegende Haltung und begleiten Sie während der gesamten Behandlung.

Zugunsten einer guten Griffigkeit, verwende ich möglichst wenig Öl.

Meine absolute Lieblingsmassage! Und bald auch Ihre?

Meine Spezialität: Esalen®Massage in der bequemen Seitenlage. Eine ganz besondere Erfahrung!

Esalen 7cVideo: Esalen®Massage demonstriert von meinem Lehrer Perry Holloman aus Kalifornien:

http://www.deepbodywork.com/2011/05/esalen-massage-demonstration-by-perry-holloman-at-the-findhorn-foundation/

Esalen-Behandler in Deutschland:

http://www.esalen-verband.de/Behandler/behandler.php

Ausbildungen:

Deutschland: www.esalenmassage.de

USA: http://www.esalen.org/ 

Bitte beachten Sie:

  • Der vereinbarte Zeitpunkt und Beginn Ihres Exklusivtermins bezieht sich auf Ihre Ankunftszeit: z.B. 17 Uhr = 17.00 Uhr. Bitte nicht früher da sein.  Neben der reinen Massagezeit plane ich für Sie 20 bis 30 Minuten zusätzlicher Aufenthaltsdauer ein.
  • Neben der reinen Massagezeit plane ich für Sie 20 bis 30 Minuten zusätzlicher Aufenthaltsdauer ein.
  • Massage basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt, der Intimbereich bleibt immer bedeckt und aussen vor.
  • Es handelt sich um selbstverordnete Wellnessmassagen am gesunden Körper zum Stressabbau und zur Gesunderhaltung. Sie ersetzen keinen Besuch beim Arzt oder Therapeuten.

© 2017 Massage in Erlangen, Mireya Rein